[download eBook] Zerstörung der Hoffnung (Killing Hope): Bewaffnete Interventionen der USA und des CIA seit dem 2. Weltkrieg Autor William Blum – Paydayloansnsi.co.uk

Zerstörung der Hoffnung (Killing Hope): Bewaffnete Interventionen der USA und des CIA seit dem 2. Weltkrieg Eine wahre Geschichte Vieles was geschrieben ist, habe ich in GR selbst erlebt CIA KYP die Kirche und die Monarchie f hrten den Menschen die Angst der Kommunismus damit einen B rgerkrieg enstanden ist,der im Lande viel mehr Opfer gekostet hat, als der 2 Weltkrieg Das Buch entspricht die wahre Politik der USA, sie ist eine Fortsetzung der englische koloniale Politik in dritte Welt Das Buch sollte jeder Mensch lesen, der mit der neue Geschichte und aktuelle Politik besch ftigt ist.Die Spannung treibt den Leser, inneralb von paar Tage, die 600 Seite fertig lesen.Damit erlernt die globale politische Rolle der USA Nur L ge Verschw rungen und unterst tzung von milit r Regime Ich ging davon aus, dass es sich bei dem Buch Killing Hope von William Blum um eine Auflistung und weitestgehend wissenschaftliche Abhandlung ber Interventionen der CIA handelt Leider ist die Darstellung sehr einseitig und auch sprachlich entgleist Blum in meinen Augen stellenweise, was nat rlich auch an der bersetzung liegen kann Letztlich passiert dann das, was man schon kennt, nur umgekehrt Bei Blum sind eben nicht die Kommunisten die B sen sondern die Imperialisten also die USA Es ist die gleiche Gut B se Mentalit t und l sst in meinen Augen keine Meinungsbildung ber die Interventionen der CIA respektive USA zu Schade, denn ich bin durchaus der Ansicht, dass eine neutrale nicht zwanghaft pro westliche Geschichtsschreibung sehr Not tut Wenn das Ergebnis dann aber eine ebenso einseitige Darstellung ist, taugt es leider nichts. fr die informationengsrg gut gut gut gutgut gut gut gut gut gut gut seu sehr gut sehr gut gut gut Dieses Buch hat mich doch im Glauben an Amerika tief ersch ttert.Die erste Aufgabe des neuen Friedensnobelpreistr gers solltedie Aufl sung dieser verbrecherischen und undemokratischenInstitution CIA sein. Blums Klassiker wird jetzt zum ersten Mal in Deutsch vorgelegt Die Interventionen der USA und des CIA werden Land f r Land dargestellt und in ihrem historischen Kontext analysiert Blum belegt seine Ausf hrungen mit umfangreichen Quellenangaben Ein spannendes und ersch tterndes Dokument ber die Au enpolitik der US Administration seit dem 2 Weltkrieg Blum r umt mit falschen Vorstellungen ber die hehren Ziele der USA auf Er entlarvt das L gengeb ude der Interventionsgr nde im Sinne der Demokratie Alles nur Vorw nde zur Erhaltung hegemonialer Macht.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now