[[ Kostenlos Best ]] »Wir fordern die Hälfte der Welt!«: Der Kampf der Suffragetten um das Frauenstimmrecht (Figuren des Wissens/Bibliothek) Autor Michaela Karl – Paydayloansnsi.co.uk

»Wir fordern die Hälfte der Welt!«: Der Kampf der Suffragetten um das Frauenstimmrecht (Figuren des Wissens/Bibliothek) Dieses Buch macht einem deutlich wie sehr Frauen, insbesondere Suffragetten, gek mpft haben um zu ihren Rechten zu kommen Es r ttelt auf und man erf hrt gut beschrieben wie schwer es war, das zu erreichen was f r uns Frauen von heute zumindest in den meisten L ndern der Welt ganz normal ist Das Recht zu W hlen und damit Mitzubestimmen Jede der erw hnten Frauen ist eine Heldin und geh rt so in Erinnerung zu behalten.Was sie sich trauten bleibt f r mich unvergessen und beeindruckt mich zutiefst.Das Buch ist sehr gut geschrieben und lie t sich fast wie ein Roman.Pr dikat Wertvoll Sehr informativ und verst ndlich geschrieben.Man bekommt einen guten Eindruck in das Leben der Suffragetten.Sehr empfehlenswert f r alle die sich f r das Thema Suffragetten interessieren. geschrieben ist dieses Buch Es enth lt viele Informationen und einen sehr guten, verst ndlich sowie spannend und lebendig geschriebenen Abriss ber das Entstehen und den geschichtlichen Fortgang der Frauenstimmrechtsbewegung in Gro britannien.Insgesamt h chst empfehlenswert Ein tolles Buch, das unterhaltsam zu lesen ist und einem dennoch einen sehr detailliertes Wissen ber die Hauptakteurinnen der Suffragetten vermittelt Mir hat es vor allem nochmals vor Augen gef hrt welchen harten Kampf diese Frauen auf sich genommen haben und das nicht nur ein paar Tage Gef ngnis, sondern brutale Zwangsern hrung nicht unter heutigen sondern damaligen brutalen Methoden auf diese warteten Wer sich f r das Thema interessiert kann hier ein informatives aber keineswegs trockenes Sachbuch erwarten Klare Kaufempfehlung Dass Frauen w hlen d rfen, ist gar nicht lange her Noch vor hundert Jahren k mpfte in England eine ganze Gruppe, die Suffragetten , um dieses elementare demokratische Recht Und dieser Kampf hatte es in sich Mit ganzem Einsatz und in originellen Aktionen kam es zu einem regelrechten Guerilla Krieg bis die Frauen siegten In ihrer gl nzend geschriebenen Studie zeichnet Michaela Karl die Geschichte dieser Bewegung nach und portr tiert die Heldinnen Entstanden ist ein lebendiges St ck Historiografie, von dem die heutige, junge Emanzipationsbewegung einiges lernen kann


About the Author: Michaela Karl

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the »Wir fordern die Hälfte der Welt!«: Der Kampf der Suffragetten um das Frauenstimmrecht (Figuren des Wissens/Bibliothek) book, this is one of the most wanted Michaela Karl author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now