pdf THE BLACK - Der Tod aus der Tiefe: SciFi-Horror-ThrillerAutor Paul E Cooley – Paydayloansnsi.co.uk

Rainman sagt zu The Black Der Tod aus der TiefeDaf r das ich das Buch g nstig als Ebook erworben habe, bin ich angenehm berrascht Die Idee von einem riesigem Erd lvorkommen auf dem Meeresgrund hat was f r sich Ein bisschen Thriller, Horror und Syfy finde ich toll Gut auch beschrieben die Charakteren und Spannungen auf der Bohrinsel An manchen Stellen ist es vorhersehbar, aber das tut der Geschichte nicht weh.F r mich Daumen hoch Aber das ist nur meine Pers nliche Subjektive MeinungViele liebe Gr e Vom Rainman Horror vom aller feinsten, wobei modernes auf altes trifft Der Autor fesselt bis zur letzten Seite und hat es genial geschrieben. Ich bin zwiegespalten, was das Buch angeht Einerseits gef llt mir die Idee wirklich gut und ein Monster, das scheinbar aus l besteht, das ist mal ganz was anderes, als ich bisher so gelesen habe, aber bis man berhaupt dazu kommt, das dauert Die Story zieht sich anfangs unglaublich hin und das wird beim Lesen irgendwann anstrengend Ich mag es, wenn Autoren Details einbauen, doch die seitenlangen Erkl rungen, wie die Abl ufe auf einer Bohrinsel sind, inkl Technikram, Besatzung und der typischen Querelen, wer das Sagen hat irgendwann hat das nur noch genervt, weil es f r den Verlauf der Geschichte total unwichtig ist.Noch dazu benehmen sich einige Charaktere zum Teil derartig dusselig, dass man von Gl ck reden kann, es mit einem Buch zu tun zu haben W rden Arbeiter auf echten Bohrinseln genauso fahrl ssig handeln, dann Gute Nacht Vor allem weil der Autor im Buch mehrmals betont, wie wichtig das Einhalten alle Sicherheitsvorschriften und vorgeschriebener Tests und Untersuchungen ist Doch obwohl am Meeresboden eindeutig etwas Merkw rdiges vor sich geht, wird trotzdem weiter gebohrt, weil die Wissenschaftler garantiert falsch gemessen haben Hallo Wozu hat man die Besten der Besten an Bord geholt, wenn am Ende eh keiner sie h rt Nat rlich entstehen aus genau so einem Verhalten die sch nsten Katastrophen, so auch in The Black , aber wie gesagt, das Ganze zieht sich ewig hin und bis man von dem Ding dann endlich mal etwas sieht und wirklich was passiert, vergehen 200 Seiten Dabei hat das Buch im Ganzen nur knapp 350 Seiten.Danach geht es dann Schlag auf Schlag, was Tote angeht, denn die Mitarbeiter auf der Bohrinsel sterben so schnell, dass man kaum hinterher kommt Und wo der Autor anfangs nicht zu Potte kam, geht es jetzt zu schnell, denn ruckzuck wird ein Plan entwickelt, um das Monster zu vernichten und sich dabei hoffentlich selbst zu retten Dabei bleiben Unmengen Leichen zur ck, w hrend die berlebenden von A nach B hetzen, immer verfolgt von diesem ligen Ding, das keine Gefangenen macht.Zum Schluss sind nicht mal eine Handvoll Leute brig und ein richtiges Ende gibt es auch nicht Man erf hrt weder, ob die Eind mmung der Infektion auf dem Festland gelungen ist, noch was mit den berlebenden der Plattform passiert.Schade um diese wirklich gute Idee, ich habe mir von der Geschichte mehr erhofft. OHNE SPOILER Ich lese ansonsten berwiegend Hard Sci Fi Romane, habe daher nichts gegen technische Beschreibungen einzuwenden Bei diesem Buch habe ich mich allerdings etwas schwer getan Es dauert ungef hr bis zur Mitte des Buches, bis es berhaupt mal richtig los geht , ab da allerdings in einem Tempo, das mir fast schon gehetzt erschienen ist Das Ende war dann auch vorhersebar und wenig berraschend Der Schreibstil an sich hat mir gut gefallen und das Buch lies sich sehr unangestrend lesen, der Inhalt konnte mich leider nur bedingt unterhalten.Vielleicht eher was f r Thrillerliebhaber, als f r Sci Fi Fans. Gewinnertitel der Parsec AwardsInFu Meerestiefe wurde ein lfeld grer als Saudi Arabien entdeckt eine solche Menge l, dass Nationen bedenkenlos in den Krieg ziehen wrden, um die Rechte daran zu erstreiten Als ein Explorationsteam beginnt, ein Bohrloch nach dem anderen in den Boden zu treiben, erschttert ein gewaltiges Grollen die Tiefe des Meeres Etwas lebt in dem l und es wird zur grten Bedrohung, welche die Menschheit je gesehen hatThe Black ist ein Techno Horror Thriller, der die Spannung und die Action von Filmen wie Leviathan und The Thing direkt in die Hnde der Leser legt Die Erkundung der Ozeane wird nie mehr dieselbe sein Ein monsterhaft guter Thriller Lesermeinung Spannendes Buch mit ungewhnlichem Szenario Lesermeinung Horrormr im Popkornkino Format Lesermeinung Ich habe das Buch angefangen zu lesen und konnte nicht mehr aufh ren Es ist extrem spannend und fesselnd Gerne Nachschub. Ein typischer Monster Thriller im klassischen Abenteuerstil Etwas wird im Meer geweckt, das dann alles um sich herum angreift Kurzweilige Unterhaltung. Ein spannendes Buch mit einigen etwas faden stellen Ich k nnte mir das Buch ganz gut als Film vorstellen Viel Spass beim lesen. THE BLACK - Der Tod aus der Tiefe: SciFi-Horror-Thriller


About the Author: Paul E Cooley

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the THE BLACK Der Tod aus der Tiefe: SciFi Horror Thriller book, this is one of the most wanted Paul E Cooley author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now