[Herunterladen ePUB] SCI-FI: 150 Exploitationfilme von AKTION MUTANTE bis ZETA ONE (Beyond Mainstream 2) Autor Damian Martinez – Paydayloansnsi.co.uk

SCI-FI: 150 Exploitationfilme von AKTION MUTANTE bis ZETA ONE (Beyond Mainstream 2) Eine Frau liegt nackt auf einem OP Tisch Entsetzen in ihren Augen, Schweiperlen auf ihrem Krper Ein Auerirdischer in der Gestalt eines Menschen injiziert ihr eine unbekannte Substanz in den Arm Obwohl nicht gefesselt, ist sie zu keiner Bewegung fhig Mehrere Totalen aus verschiedenen Blickwinkeln illustrieren ihre Wehrlosigkeit Ihre angewinkelten Beine spreizen sich und geben die Sicht auf ein vor ihr stehendes, hssliches Alien mit riesigen Augen frei In Groaufnahme erfasst die nun seitlich zwischen ihren Beinen positionierte Kamera eine transparente Rhre, in deren Innerem sich eine giftgrne Flssigkeit zielstrebig den Weg in ihr Allerheiligstes bahntDer Exploitationfilm hat im Laufe der Jahrzehnte viele Facetten ausgebildet, von Rip Offs ber Sex und Splatter bis hin zu schrottigen Sequels, die im Weltraum spielen Mit ihnen werden wir uns in sieben Kapiteln beschftigen Wir begeben uns auf einen Trip durchScience Fiction Filme aus den Jahrenbis , die von blutrnstigen Auerirdischen, nackten Weltraumschnheiten, wsten Autorennen, monstrsen Mutationen und vielem mehr berichten Gute Reise



3 thoughts on “SCI-FI: 150 Exploitationfilme von AKTION MUTANTE bis ZETA ONE (Beyond Mainstream 2)

  1. AY AY says:

    Bereits der erste Band aus der Reihe Beyond Mainstream Gehirn hat mir gut gefallen wegen des fl ssigen und witzigen Schreibstils Also war ich sehr gespannt auf den zweiten Band, und auch hier hat der Autor mich nicht entt


  2. Fluxkompensator Fluxkompensator says:

    Durch den lockeren Schreibstil, der gut zum gew hlten Thema Exploitation passt, schafft es Martinez den Leser zu jeder Zeit bei Laune zu halten Ich kann das Buch bedenkenlos allen Science Fiction Fans und Freunden des Exploitat


  3. wolfstor wolfstor says:

    Als Filmfan hat mir das Buch sehr gut gefallen eine sch ne Reise durch viele Filme aus meiner Jugend Hab mir aufgrund der Lekt re gleich ein paar gedanklich verschollene DVDs wieder bestellt.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now