Kostenlos ePUB Lindenstrasse - Eintausend Folgen in Wort und Bild Nach Hans W. Geißendörfer – Paydayloansnsi.co.uk

Lindenstrasse - Eintausend Folgen in Wort und Bild Tolles Buch, wenn man Fan der Lindenstra e ist Um einen Blick ins Buch zu werfen, ist es notwendig, JavaScript in Ihrem Browser zu aktivieren N here Hinweise

Nachschlagewerk ber 1000 Folgen Lindenstrasse Jede Folge wird auf einer Seite kurz beschrieben, Ablauf hnlich der Lindenstrasse Website Dazu gibt es zu jeder Folge ein paar Photos, die Fensehqualit t haben Digitalisierungfunktion gab es halt 1985 in der Form wie heute noch nicht Mir gef llt das Buch und ist wie gesagt ein super Episodenf hrer f r jeden Lindenstra enliebhaber und Neueinsteiger der alte Folgen nachschlagen will. f r lindenstrassenfans ein echts muss.ich verfolge die serie selber seit der ersten folge und bin begeistert von dem buch, einen kritikpunkt habe ich aber die qualit t der bilder ist teilweise wirklich miserabel, das muss man leider ehrlich sagen, aber die botschaft wird transportiert und das ist die hauptsache der preis des buches l sst eigentlich auf eine wesentlich bessere bildqualit t hoffen, es w rde immer noch genug profit f r den verlag bleiben die buchmacher haben hier bedauerlicherweise stark eingespart obwohl es wirklich heutzutage tolle m glichkeiten software gibt, bilder schnell und effizient zu optimieren da ich selber buchherstellerin bin, sehe ich das nat rlich sehr kritisch aber auch objektiv im sinne des durchschnittlichen betrachters, wie ich hoffe viele bilder rein von der qualit t nicht inhalt haben leider nur bildzeitungsniveau, z.b extreme unsch rfen oder farbstiche, das h tte man f r den kaufpreis besser in den griff bekommen m ssen aber wie gesagt das gef hl stimmt eigentlich im gro en und ganzen, wenn man sich mit dem buch hinsetzt und in alten erinnerungen schwelgt, da verzeiht man auch mal einen extremen gelbstich oder superunnat rliche hautfarben der portraits alles in allem w rde ich sagen es lohnt sich wenn man die bildqualit t hinten anstellt. Hier geht eindeutig Quantit t vor Qualit t 1000 Folgen auf 1000 Seiten abgehandelt die Inhaltsangaben zur jeweiligen Folge sind allenfalls rudiment r, die Bilder lieblos ins Raster gequetscht Hinzukommt, das die Papierqualit t f r einen Bildband zu schlecht ist, was nat rlich zu Lasten der Brillanz der Bilder geht.Sehr n tzlich ist die alphabetische Aufstellug aller Lindenstra en Charaktere aller 1000 Folgen, nur h tte man bei den Langzeit Aktiven die Biographien ausf hrlicher gestalten k nnen.Auf jedenfalls empfehlenswerter ist das Buch Das Lindenstra e Universum von Joachim Christian Huth Hrsg Leider beinhaltet es nur die ersten 682 Folgen und ist kaum bebildert Aber vielleicht kommt ja noch was nach Wer die Lindenstra e liebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei Es stellt ein Archiv der bisherigen Historie der Fernsehserie dar Wer allerdings berraschungen sucht, der wird entt uscht Okay, ein paar Szenenfotos von Episoden, die erst noch ausgestrahlt werden, sind in dem Werk enthalten Ansonsten ist das verarbeitete Material Schnee von gestern Wirklich schade denn Aufmachung und Umfang des Buches versprechen mehr, als es halten kann Dennoch F r den Fan ein ideales Buch, auch wenn er alles schon kennt.


About the Author: Hans W. Geißendörfer

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Lindenstrasse Eintausend Folgen in Wort und Bild book, this is one of the most wanted Hans W Geiendrfer author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright All right reserved

Subscribe US Now