Kostenlos Prime Im Reich von Isis und Osiris: Eine Nilreise von Abu Simbel bis AlexandriaAutor Carmen Rohrbach – Paydayloansnsi.co.uk

Eine Entdeckungsreise entlang gyptens Lebensspender, dem sagenumwobenen Nil Carmen RohrbachsKilometer langer Weg f hrt von den Tempeln von Abu Simbel ber die von Palmen und Mangob umen ges umte Insel Elephantine bis zur Nilm ndung in Alexandria Auf eigene Faust erkundet sie das Tal der K nige, durchstreift mit ihrem treuen Esel Aton die Sahara, besucht die gro en Pyramiden und lauscht bei Nilbarsch und Malvenbl tentee den Geschichten der Menschen am Ufer des l ngsten Flusses der Welt Intensiver als an Carmen Rohrbachs Seite kann man gypten und seinen gro en Strom nicht erleben Im Reich von Isis und Osiris: Eine Nilreise von Abu Simbel bis Alexandria


About the Author: Carmen Rohrbach

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Im Reich von Isis und Osiris: Eine Nilreise von Abu Simbel bis Alexandria book, this is one of the most wanted Carmen Rohrbach author readers around the world.



8 thoughts on “Im Reich von Isis und Osiris: Eine Nilreise von Abu Simbel bis Alexandria

  1. Sabine Sabine says:

    Kann ich nur jedem gypten Fan oder Interessierten empfehlen Carmen Rohrbach hat nicht nur einen nach meinem Empfinden sehr angenehmen Schreibstil, sondern f ttert uns auch mit sehr vielen interessanten Hintergrundinformationen Sie geht auf die Menschen zu und so erfahren wir sehr viel ber die Menschen, ihre Kultur und ihr Denken.Auch ihre anderen Reiseberichte sind auf diese Art geschrieben und absolut lesens


  2. K. Marion K. Marion says:

    Nach einer gyptenreise habe ich mir dieses Buch zur Reduzierung eines Informationsdefizits durch den Reisef hrer gekauft Das hat sich auf jeden Fall gelohnt Ich konnte diesem Buch jede Menge Informationen entnehmen, welche sehr nett geschildert weiter gegeben werden Das Buch l t sich gut und fl ssig lesen Es kommt keine Langweile auf Au erdem bewundere ich die Autorin, die sich als Frau ganz allein,in einem Land


  3. Prof Eike Uhlich Prof Eike Uhlich says:

    Eine Nilreise Man liest das Buch als einen Reisebericht per Boot, im Auto, zu Fuss oder in Gesellschaft eines Esels und durchlebt die Landschaft und den Nil zu allen Tages und Nachtzeiten Man staunt ber Tempelbauten aus vorchristlicher Zeit und erlebt die Pyramiden einmal nicht aus der blichen Touristenperspektive Die Autorin f hrt uns durch das Leben der Einheimischen, zuhause und auf den M rkten Dies alles nicht


  4. Susanne Pichler Susanne Pichler says:

    In diesem Buch bereist Carmen Rohrbach gypten.Ihr erkl rtes Ziel ist es, einerseits so viel wie m glich von der alten Hochkultur zu sehen, andererseits m glichst viel vom Leben im heutigen gypten zu erfahren.Sie beginnt ihre Reise in Assuan und folgt dem Nil bis Alexandria Sie ist zuerst mit einem Esel, Aton, unterwegs, dann mit dem Zug, verschiedenen Mietwagen und nat rlich auch mit einer Feluke am Nil.W hrend sie Te


  5. lincolnshirecleaning.co Customer lincolnshirecleaning.co Customer says:

    Das Label National Geographic b rgt f r h chste Qualit t So auch hier Das Buch ist geeignet zur Vorbereitung, ebenso wie zum Nachklapp wie bei mir und sicher in den einzelnen Abschnitten auch zur Begleitung.Das liegt daran, dass Carmen Rohrbach ber einen phantastischen Stil verf gt Pers nlich Emotionales wird verbunden mit unterhaltsam geschriebenen historischen Exkursen und weiteren Hintergrundinformationen Dabei geht d


  6. Hatschepsut Hatschepsut says:

    Das Buch wird zum Ende hin immer langatmiger und langweiliger Da habe ich schon wesentliche Besseres gelesen, was gypten betrifft.


  7. Iris Iris says:

    Das Buch passt einfach in die Zeit gerade jetzt wo in gypten und anderen L ndern der arabischen Welt dieMenschen auf die Starssen gehen und Ver nderungen wollen Carmen Rohrbach blickt durch ihre offene Art hinterdie Kulissen und zeigt ein ganz anderes Bild von Land, Leuten, Kultur und Geschichte wie es sonst in Talkshowsetc vermittelt wird Es ist fast wie eine Fortsetzung des Buches Im Reich der K nigin von Saba.


  8. René René says:

    Ich finde es etwas ausserhalb der gewohnten tollen Reiseerlebnisse dieser Autorin weil es sehr umfangreich aber nat rlich auch interessant ber die Pharaonenzeit und ihre Hinterlassenschaft berichtet Es ist meines Erachtens vor allem gyptenreisenden vor oder nach der Reise zu empfehlen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now