[Audible] Die Brücken der Freiheit Autor Ken Follett – Paydayloansnsi.co.uk

Die Brücken der Freiheit Spannung f r die Ohren Vom alten England bis in die Neue Welt spannt sich der gro e Bogen des abenteuerlichen Lebens zweier Menschen auf der Suche nach Freiheit In den schottischen Kohlengruben herrscht das Gesetz der Sklaverei Doch Mack McAsh, ein junger Bergmann, tr umt davon, frei zu sein Er flieht nach London und ger t in eine andere Form von Knechtschaft Als Aufr hrer verurteilt, wird er in Ketten nach Virginia verschifft Dort trifft er auf Lizzie Jamisson, die Frau, die ihm einst zur Flucht verholfen hat und dabei ihr eigenes Gl ck als Preis zahlteEin gro er Auswandererroman aus der Feder von Gro meister Ken Follett



12 thoughts on “Die Brücken der Freiheit

  1. M. W. Broscheit M. W. Broscheit says:

    Ein gro er Auswandererroman aus der Feder von Gro meister Ken Follett, steht in der Beschreibung ber 2 3 des Buches kann ich diesem Satz folgen, doch gegen Ende kippt es immer mehr zu einem Beziehungsdrama la Katie Fforde oder Rosamunde Pilcher, nicht wirklich s


  2. Schneider Benjamin Schneider Benjamin says:

    An sich ist das ein gutes Buch mit einer tollen Geschichte, die allerdings stellenweise etwas langatmig erscheint.Wer andere Ken Follett B cher kennt, k nnte etwas entt uscht sein, da die Story bei weitem nicht so fesselt wie man es sont von ihm gewohnt ist.Dennoch i


  3. Patricia Patricia says:

    Die Leseprobe mit den historisch sehr interessanten Details verf hrte mich dazu, mir das erste und letzte Buch von Ken Follett auf meinen Kindle herunterzuladen Aber ich wurde tief entt uscht von einer Schmonzette Es w re wirklich sch n gewesen, wenn Frauen, Sklaven und i


  4. Walter Brischar Walter Brischar says:

    Der Autor Ken Follett berichtet in seinem Roman ber die Zust nde im England gegen Ende des achtzehnten Jahrhunderts Er beschreibt die Arbeitswelt in den schottischen Kohlegruben und die Lebensumst nde der Besitzer Das Buch spart nicht mit gut recherchierten Details So findet d


  5. Erich Sturmair Erich Sturmair says:

    Die Sicht der Bergarbeiter, der Minenbesitzer, der Lebensart von Unterschicht und Oberschicht von England ausgehend ber Deutschland, Amerika und Russland ist bestens gelungen Dabei das Grauen des Krieges ist so verpackt, das es lesbar bleibt und den Leser nicht berfordert.Die Umbr


  6. b.Pr. b.Pr. says:

    Der Inhalt der Geschichte ist absolut unter dem Niveau, das man aus anderen Romanen von Ken Follett kennt Die Handlung ist absolut vorhersehbar und seicht Einerseits wird in Passagen die Brutalit t des Lebens der Arbeiterklasse und der armen Bev lkerung anschaulich beschrieben, anderers


  7. Susanne Niessen Susanne Niessen says:

    Spannend und interessant, von der ersten bis zur letzten Seite Zwar gibt es f r meinen Geschmack zu viele Zuf lle, um die Hauptpersonen, ber die gesamte Handlung hinweg, zusammen zu halten vor allem die zeitgleiche Auswanderung ist weniger plausibel Trotzdem ist das Buch absolut lesenswert


  8. Arabella Arabella says:

    Ich habe den Roman diesen Sommer gelesen und hatte ihn innerhalb k rzerer Zeit durch Da der Inhalt weiter oben nachgelesen werden kann, m chte ich nur hinzuf gen, dass mir das Buch sehr gut gefallen hat und ich es jedem, den diese Thematik interessiert, weiterempfehlen kann.


  9. Gabel Gabel says:

    Come tutti i libri di ken follet Non si riesce a smettere di leggere Un libro che consiglio a tutti.


  10. silvia escribano silvia escribano says:

    Si gut wieder mit Ken follet Stunden zu verbringen Du m chtest das Buch nicht aus den H nden lassen Die Pers nlichkeit von Mack und lizzie sind mitrei end


  11. Lakeview Lad Lakeview Lad says:

    Great read


  12. bilb-weil.de Customer bilb-weil.de Customer says:

    interesting read


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now