{read online Pdf} Der 35. Mai: Als Comic gezeichnet von Isabel Kreitz Autor Isabel Kreitz – Paydayloansnsi.co.uk

Der 35. Mai: Als Comic gezeichnet von Isabel Kreitz Ein hinrei end freches Bilderfest Der erste Comic zu K stners Kinderbuchklassiker Wie soll man einen Aufsatz ber die S dsee schreiben, wenn man keine Ahnung hat, wie es dort aussieht F r Konrad und seinen Onkel Ringelhuth ist das kein Problem Sie reisen einfach dorthin Dazu brauchen sie viel Phantasie und einen ganz besonderen Tag denMai, den man in keinem Kalender findet Isabel Kreitz, eine der f hrenden Comic Zeichnerinnen Deutschlands, hat K stners ber hmte Geschichte in einen farbenpr chtigen, lebendigen Bilderbogen verwandelt, der den Wort und Situationswitz der Vorlage meisterhaft umsetzt Besonders umfangreichSeiten, durchgehend vierfarbig f r Comicsammler und K stner Liebhaber


5 thoughts on “Der 35. Mai: Als Comic gezeichnet von Isabel Kreitz

  1. loew loew says:

    Der 35 Mai ist als Kinderbuch f r das Vorschulalter das wunderbarste, was man sich vorstellen kann Dieser Comic f gt dem Kinderbuch von K stner eine weitere Dimension hinzu, die des aktiven Lesen Lernens Lange bevor Kinder das Alphabet lernen k nnen, k nnen sie schon lernen, Informationen aus


  2. vreni vreni says:

    Eine herrlich bebilderte Comicversion des Kinderbuchklassikers ganz in der Tradition des urspr nglichen Illustrators W Trier und in Handlung und Sprache nah am Original Ein gro er Spa f r gro e und kleine K stner Fans.


  3. Christa Schürgut Christa Schürgut says:

    Meine Enkelin meinte zuerst Den 35 Mai gibt s ja gar nicht Aber nachdem sie das Buch aufgeschlagen hatte, legte sie es nicht mehr aus der Hand.


  4. Highlightzone Highlightzone says:

    Konrad ist in der Schule recht gut im Rechnen, aber mit der Fantasie hapert es etwas Daher ist er leicht berfordert als er einen Aufsatz ber die S dsee schreiben soll Doch zum Gl ck ist gerade der 35 Mai und Konrads Onkel, der Apotheker Ringelhuth, hat Nachtdienst und daher Zeit f r eine ausgedehnte Exkursion i


  5. Biker Biker says:

    I ordered the Comic and got the book I only kept it because it was t worse to send it back and it is an very old book from the early 1930 s The time before the Nazis started to burn books of Erich Kaestner and many others.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now