Das Mittelalter 1-2: P.M. History (Hörbuch-Herunterladen): Amazon.de: Achim Höppner, Christoph Jablonka, Johann Eisenmann, Komplett Media: Audible Audiobooks – Paydayloansnsi.co.uk


Das Mittelalter 1-2: P.M. History (Hörbuch-Download): Amazon.de: Achim Höppner, Christoph Jablonka, Johann Eisenmann, Komplett Media: Audible Audiobooks Der Gottesstaat auf Erden ist die Vision, die sich durch das gesamte Mittelalter zieht, vom Untergang des Westr mischen Reiches der Antike bis zum Beginn der Neuzeit mit ihren gro en Entdeckungen und der Reformation Rom, die Weltmacht der Antike, ist zerfallen und hat ein w stes Chaos hinterlassen Hunnensturm und V lkerwanderung legen Europa in Tr mmer Aus Schutt und Asche erw chst eine neue Kultur das Mittelalter Das Frankenreich der Merowinger und Karolinger erweist sich als st rkste Kraft des Abendlandes Doch ohne die R mische Kirche, die als einzige Institution den Sturz des antiken Imperiums berlebt hat, ist auf Dauer keine Herrschaft m glich Karl der Gro e vereinigt konsequent die Welt des Glaubens mit der Macht des Staates und verwirklicht die Vision vom Gottesstaat auf Erden Doch Papst und Kaiser sind sich uneinig, wer von beiden die Vertretung Gottes auf Erden bernehmen soll ein t dliches Kr ftemessen ber Jahrhunderte Besuchen Sie auch die Verlagswebsite unter komplett media



5 thoughts on “Das Mittelalter 1-2: P.M. History (Hörbuch-Download): Amazon.de: Achim Höppner, Christoph Jablonka, Johann Eisenmann, Komplett Media: Audible Audiobooks

  1. Pyrrhon Pyrrhon says:

    Ein wunderbares Beispiel, wie Geschichte gerade das sonst so trockene Mittelalter spannend aufgearbeitet werden kann Am Ende tut es einem Leid, da es schon zu Ende ist.Ein ganz wesentlicher Faktor die Rolle der Kirche, des Klerus und der P pste wird nicht besch nigt sondern, wenn auch nur ansatzweise, einmal im richtigen Licht dargestellt Die ganze Verlogenheit, Machtgier und das


  2. Caravaggio Caravaggio says:

    Auch bei mir hinterl sst das H rbuch einen zwiesp ltigen Eindruck.Einerseits finde ich, dass es von den P.M History Titeln am besten gemacht ist Die unterschiedlichen Sprecher und die vielen Quellen sind ein wahres H rvergn gen.Andererseits ist die inhaltliche Ausrichtung doch arg mitteleuropalastig Dies w re auch nicht weiter schlimm, wenn es von den Erz hlern deutlich gemacht w rde,


  3. Fritze Fritze says:

    Das H rbuch ist und das ist ein gro er Vorteil nicht chronologisch Im Vordergrund stehen Personen und deren Leben und Wirken Es ist fast ein Who is Who des Mittelalters.Ausdrucksstark lesen die Sprecher Achim H ppner und Christoph Jablonka das von Johann Eisenmann geschriebene Sachbuch wie einen Roman Obwohl der Geschichtsunterricht in der Schule viel ausf hrlicher ist, bleibt bei dieser


  4. Uwe Peters Uwe Peters says:

    ..als wie die Geschichte des Mittelalters Der Zuh rer erf hrt durchaus Interessantes ber die fr hen Christen und fanatisierten M chtegernm rtyrern und den Ausbau der politischen Macht des hohen Klerus Auch erf hrt man, mit welchen Betr gereien und F lschungen gearbeitet wurde z.B der sog konstantinischen Schenkungen und welche Beziehung zwischen der Kirche und Karl dem Gro en bestand.Nur leid


  5. Philipp Schädler Philipp Schädler says:

    Popul rwissenschafltiche Zusammenfassung des Mittelalters mit besonderen Bezug auf den Gottesstaat , das Papsttum sowiedas deutsche Kaisertum Mitteleuropa liegt im Zentrum Es wird die Zeitspanne 500 1500 Aspekt bezogen betrachtet Spannend anzuh ren Fl ssiger Vortrag mit guten Sprechern Deckt jedoch nicht wirklich die Epoche Mittelalter ab nur eben die Aspekte Papsttum, Kaisertum und Gottesstaat A


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now