[ ePUB ] Allah il Allah, Band 60 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) Autor Karl May – Paydayloansnsi.co.uk

Allah il Allah, Band 60 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) Voller Lebendigkeit schildert der Verfasser die Begebenheiten, die sich auf dem langen und gefahrvollen Weg Kara Ben Nemsis und Hadschi Halef Omars durch die W ste von Tunesien aus ber Tripolis bis nach gypten zutrugen Mit dabei sind gute alte Bekannte Kr ger Bei und Sir David Lindsay Bearbeitung aus dem Kolportageroman Deutsche Herzen Deutsche Helden Ich liebe die Bcher von Karl May Er hat so wunderbar Personen entwickeln knnen Es ist eine Freude Karl May zu lesen. Hat alles sehr gut geklappt und die Ware war auch in Ordnung Sehr gute Ware und sehr zu empfehlen Danke gut Buch neu und Original verpakt Wie erwartet habe ich das Buch bekommen was ich bestellt habe Gern wieder dort bestellen Dieses Buch ist genau genommen eine Mogelpackung Als Verfassername steht Karl May darauf, und es wird dem Leser suggeriert, es handele sich darin um Geschehnisse, die eine Handlungsl cke innerhalb des Buches Durch die W ste ausf llen sollen Folgerichtig pr sentiert sich das Ganze auch als Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar Geschichte und ist in der f r die Reiseerz hlungen typischen Ich Form erz hlt.In Wahrheit hat dieser Text weder mit Durch die W ste noch einer anderen Reiseerz hlung Mays irgend etwas zu tun Es handelt sich um eine Episode aus dem vierten Kolportageroman f r den M nchmeyer Verlag mit dem Original Titel Deutsche Herzen, deutsche Helden Darin wird erz hlt, wie der berm chtige Held Oskar Steinbach die durch eine teuflische Intrige in alle Welt verstreuten Glieder der deutschen Familie Adlerhorst befreit und zusammenf hrt.Die f r Allah il Allah verwendete Episode tr gt im Original den Untertitel Die K nigin der W ste und ist, wie der gesamte Roman, zu dem im Rahmen der gr nen B nde des Karl May Verlags KMV noch die B nde 61 63 und teilweise Band 78 geh ren, in der dritten Person geschrieben Kara Ben Nemsi und sein Hadschi kommen darin ebensowenig vor wie Sir David Lindsay im Original ein englischer Verwandter der Adlerhorsts mit dem bezeichnenden Namen Lord Eagle nest Da die K nigin der W ste bereits in der Originalfassung nur sehr lose mit der Haupthandlung verkn pft ist, kam man seinerzeit im KMV auf die Idee, diesen Teil aus der Gesamthandlung herauszutrennen und daraus eine Reiseerz hlung zu basteln.Zugegeben Deutsche Herzen, deutsche Helden ist der mit Abstand schw chste der 5 Karl Mayschen Kolportageromane und in seiner urspr nglichen Fassung heutzutage ungenie bar Und es war f r den ehemaligen Chef des KMV, Dr E.A Schmid, und seine Mitarbeiter, zweifellos eine Heidenarbeit, den alten Text in eine einigerma en stimmige Kara Ben Nemsi Geschichte umzuwandeln Dass das Ganze dennoch nicht berzeugen kann, liegt wohl nicht nur an der radikalen Umarbeitung des KMV, sondern im gleichen Ma e auch an der Schw che der Vorlage.Wer den Originaltext kennen lernen m chte, kann entweder auf die im KMV erschienene Reprintausgabe oder auf die 6 b ndige historisch kritische Ausgabe von Hermann Wiedenroth zur ckgreifen Alternativ sind auch die Fassungen aus dem Verlag Neues Leben oder der Weltbild Sammleredition geeignet, jedoch wurde hier bereits auf eine zeitgen ssische Bearbeitung Fischer Ausgabe zur ckgegriffen, die allerdings deutlich n her am Originaltext steht als die Fassungen des KMV, die allesamt drastisch und einschneidend bearbeitet sind.Vor allem in dem hier vorliegenden Band 60 und im Band 65 ist der KMV, dessen Bearbeitungen ja nicht grunds tzlich zu hinterfragen sind, da sie sicher zu dem gigantischen und langfristigen Erfolg des Autors beitrugen, weit ber das Ziel hinausgeschossen. Dieser Band ist ein Beispiel f r starke nderungen, die der Karl May Verlag an den Werken Karl Mays teilweise durchgef hrt hat Ich w rde hier empfehlen, lieber oder zus tzlich den Orginalroman Deutsche Herzen, deutsche Helden zu lesen, aus dem dieser Band eigentlich stammt und auch inhaltlich sehr gut reinpasst Mit der Orienterz hlung 1 6 hat er dagegen eigentlich nichts zu tun, sondern geh rt zu den B nden 61 63 Letztere sind auch deutlich ge ndert worden So kommt Old Firehand beispielsweise im Orginal nicht vor. Es ist wahr, die Textgrundlage zu diesem Buch stammt eigentlich aus Deutsche Herzen, Deutsche Helden und hatte ursprnglich eigentlich berhaupt nichts mit dem Orientzyklus zu tun.Es steht hier zwar Karl May auf dem Buchdeckel, drin ist aber Franz Kandolf, der lediglich einen Teil aus Deutsche Herzen, Deutsche Helden genommen und radikal umgeschrieben hat.So kamen im Original Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar berhaupt nicht vor, stattdessen war Oskar Steinbach der Held der Erzhlung, die zudem in der dritten, nicht in der ersten Person geschrieben war.Wer Karl May lesen mchte, sollte von diesem Buch die Finger lassen Da ich dieses Buch verschenkt habe, kann ich nur ber den Zustand berichten und nicht ber den Inhalt, da ich das Buch selber nicht gelesen habe Es kam schnell und in gutem Zustand.


About the Author: Karl May

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Allah il Allah, Band 60 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) book, this is one of the most wanted Karl May author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now